Wahlbeteiligung | Nationalratswahlen | Bundespräsidentenwahlen | Europawahlen |
Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien |



Wahlbeteiligung bei den Wiener Gemeinderatswahlen


Wahlbeteiligung Wiener GemeinderatswahlenWiener Gemeinderatswahl 10. Oktober 2010:
Wahlberechtigte   1.144.510
Wahlbeteiligung: 67,6%
Gültige Stimmen  754.938
SPÖ 44,34 %, FPÖ 25,77 %, ÖVP 13,99 %, GRÜNEN 12,64 %, BZÖ 1,33 %, KPÖ 1,12 %, LIF 0,69 %, MUT 0,07 %, DEM 0,04 % SLP 0,01 %.
In Mandaten bedeutet dies: SPÖ 49 (-6), FPÖ 27 (+14), ÖVP 13 (-5) und GRÜNE 11 (-3).

Wiener Gemeinderatswahl 23. Oktober 2005:
Wahlberechtigte   1.142.126
Wahlbeteiligung: 60,8%
Gültige Stimmen  679.565

Wiener Gemeinderatswahl 25. März 2001:
Wahlberechtigte   1.096.732
Wahlbeteiligung: 66,6%
Gültige Stimmen  718.059

Wiener Gemeinderatswahl 13. Oktober 1996:
Wahlberechtigte   1.099.234
Wahlbeteiligung: 68,5%
Gültige Stimmen  737.849
 
 

Mehr Wahlinformationen zur => Wien-Wahl 2010
 


www.wahlbeteiligung.at - Wahlen in Wien